Datenschutz

Datenschutzbestimmungen / Privacy Policy von Ascel Electronic

Stand 01.01.2013

Vorwort

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Ihre Daten werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts (Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Telemediengesetz (TMG)) verarbeitet.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Site) fallen nicht darunter.

Unser Online-Angebot kann grundsätzlich ohne Offenlegung der Identität bzw. personenbezogener Daten genutzt werden. Personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig machen, etwa im Rahmen einer Bestellung oder Anfrage bzw. Kontaktaufnahme.
Jeder Zugriff auf unsere Internetseite wird protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: die abgerufene Seite, Datum / Uhrzeit, Webbrowser, Herkunft (Referrer-URL). Die IP-Adresse wird von uns in anonymisierter Form gespeichert, die keine Zuordnung zu einer konkreten Person zulässt. Eine statistische Auswertung, z.B. über die Anzahl der Besuche einer Seite, erfolgt nur in anonymisierter Form.

Weitergabe personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden ausschließlich zur Abwicklung von Anfragen, Bestellungen, Lieferungen, Zahlungen benutzt. Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und andere gesetzliche Vorschriften gebunden.

Cookies

Wir setzen Cookies (kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen) ein. Sie helfen dabei benutzerindividuelle Einstellungen zu ermitteln und spezielle Benutzerfunktionen zu realisieren. Die Cookies werden vom jeweiligen Browser des Kunden gespeichert und bei Bedarf an unsere Internetseite übermittelt und ausgelesen. Die Benutzung von Cookies kann jederzeit durch entsprechende Einstellung des Browsers unterbunden werden. Wir erfassen keinerlei personenbezogenen Daten über Cookies.

Recht auf Widerruf

Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit wieder löschen. Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke sind von einer Kündigung beziehungsweise von einer Löschung nicht berührt. Für eine Löschung Ihrer Daten teilen Sie uns diesen Wunsch bitte schriftlich oder per E-Mail mit.

Kinder

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln.

Links zu anderen Websites

Unsere Internetseiten können Links zu Websites anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Bitte informieren Sie sich auf diesen Seiten über die dortigen Datenschutzbestimmungen.

Weitere Fragen

Für Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte schriftlich oder per E-Mail an uns (siehe Kontakt).

 

Zuletzt angesehen